17. Jun – Konzert JSO

Mittwoch, 16. Mai 2018

An neuer Konzertstätte können Sie dieses Jahr unser Jugendsinfonieorchester erleben. Unter der bewährten Leitung von Attila Dees spielen die jungen Musiker erstmals in der neuen Mensa der Hölderlin-Realschule Lauffen.

Am Sonntag, den 17. Juni um 15 Uhr mit Werken von Johann Wilhelm Hertel, Wolfgang Amadeus Mozart, Heinrich Baermann und Ronan P. Hardiman zu hören sein. Die große stilistische Bandbreite wird abgerundet mit aktuellen Kompositionen von Nathalie Herres (unserer Kompositions- und Theorielehrerin) und Vladimir Löbl (Ludwigsburg). Die Komponisten werden zum Konzert selbst anwesend sein.

Als Solistin können Sie dieses Jahr eine unserer Teilnehmerinnen des Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert“ erleben. Laura Müller (Klarinetten-Klasse Flavia Feudi) interpretiert, begleitet vom Jugendsinfonieorchester, das einfühlsame Adagio op. 23 von Heinrich Joseph Baermann.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf Ihr Kommen! Im Anschluss heißt es daheim Daumen drücken beim WM-Auftakt der deutschen Mannschaft.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email