Förderprojekte SBS/SBM

SBS – Singen Bewegen Sprechen

Der Zweckverband Musikschule Lauffen a.N. und Umgebung bietet derzeit SBS-Kurse in 22 Kindergärten und Kindertagesstätten an.

Singen-Bewegen-Sprechen ist ein Landesförderprogramm unter dem Dach der Sprachförderung für Kindergartenkinder ab 3 Jahren. Der Unterricht erfolgt durch eine zertifizierte SBS-Lehrkraft der Musikschule im Tandem mit einer Erzieherin des Kindergartens. Ziele und Inhalte basieren auf dem Orientierungsplan der Kindergärten und werden mit der jeweiligen/einzelnen Einrichtung abgestimmt.

Unterschied Elementare Musikpädagogik in der Musikschule – SBS
Gemeinsam ist beiden ein ganzheitlicher Ansatz und strukturierter Stundenaufbau. Bei SBS liegt der Schwerpunkt auf der Förderung der Schulfähigkeit mithilfe der Musik.
Die EMP geht darüber hinaus und legt mehr Gewicht auf musikalische Inhalte. Sie entwickelt und fördert die musikalische wie persönliche Entwicklung, zumal sie sich auch als Vorbereitung auf den Instrumentalunterricht versteht. Kleinere Gruppen und eine reichhaltigere Ausstattung der Musikschule ermöglichen einen intensiveren Einsatz von Instrumentarium. Instrumentenvorstellung durch Fachlehrer und die lebendige Musikvermittlung mittels Relativer Solmisation und Rhythmusnotation sind bei SBS nicht vorgesehen.

Weitere Infos finden Sie unter: http://www.arge-sbs.de

SBM – Singen Bewegen Musizieren

Nach Konzeption durch die Musikschule erfolgt der Unterricht in Absprache und im Tandem mit einer Lehrkraft der Grundschule ein Mal wöchentlich im Rahmen der Stundentafel.
Der Unterricht orientiert sich am aktuellen Bildungsplan der Grundschulen des Landes Baden-Württemberg und wird ergänzt durch Inhalte und Methoden der Elementaren Musikpädagogik.
Ziel des aufbauenden Musikunterrichts ist der Erwerb musikalischer Basiskompetenz.
Da die Fähigkeit zur differenzierten Wahrnehmung musikalischer Phänomene mit den produktiven Kompetenzen der Schüler direkt korreliert, ist der Unterricht handlungsorientiert und erfahrungsbezogen. Er basiert auf der natürlichen Neugier der Schüler für musikalische Phänomene und ihrer Freude am musikalischen Erleben und Gestalten. Inhaltlich knüpft der Unterricht an die Lebenswelten der Schüler und den Jahreslauf an.
In einem strukturierten Unterricht erfahren Singen, Bewegen und Musizieren eine themenbezogene Gewichtung. Differenzierung und Schwierigkeitsgrad erfolgen entsprechend den Fähigkeiten der Schüler.

Aktuell kooperieren wir mit folgenden Schulen…
Theodor-Heuss-Schule Brackenheim
Grundschule Botenheim
Grundschule Dürrenzimmern
Albert-Hirth-Grundschule Meimsheim
Grundschule Neipperg
Helmut-Kromik-Grundschule Stockheim
Herzog-Ulrich-Schule Lauffen a.N. & Hölderlin Grundschule Lauffen a.N.
Grundschule Neckarwestheim
Kurt-von-Marval-Schule Nordheim