Musikalische Früherziehung

MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG 1 und 2 für Kinder ab 4 und 5 Jahren

„Wenn Kinder singen, öffnet sich der Himmel.“
spanisches Sprichwort

Die Kinder lernen mit allen Sinnen „bewegt“ Musik zu hören, zu verstehen und zu gestalten. Mit Rhythmussprache, Relativer Solmisation (unsere Musikzaubersprache) und Ausdruck in Bewegung und Tanz gehen die Kinder auf musikalische Entdeckungsreise. Spielerisch werden sie an das bewusste Wahrnehmen melodischer und rhythmischer Bausteine herangeführt und entdecken die ersten Regeln der Musik.
Sie lernen aufeinander zu hören, sich in ein musikalisches Geschehen einzubinden, interaktiv zu reagieren und selbstständig zu musizieren.
Durch das Hören von Musik aus verschiedensten Kulturkreisen und das direkte Kennenlernen des klassischen Instrumentariums durch Ausprobieren, haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Liebe zur Musik spielerisch mit allen Sinnen zu entdecken.

Mit Experimentierfreude und Kreativität entwickeln sie ihr Selbstbewusstsein, ihre Ausdrucksfähigkeit und Persönlichkeit.

Die gewonnenen Fähigkeiten setzen sie ein beim musikalischen Gestalten von Geschichten, Versen und Bildern, beim Begleiten von Liedern und Tänzen und szenischem Spiel ein.
In regelmäßigen Eltern-Mitmachstunden und bei Feiern der Musikschule haben sie ihre ersten kleinen Auftritte.
So wird eine breite musikalische Basis geschaffen, die auch auf eine Weiterführung in den Instrumentalunterricht vorbereitet.

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat unter Tel: 07133-4894

Musikinsel/Musikalische Früherziehung