Archiv

Ferien in der Musikschule

Das Büro der Musikschule bleibt während der Ferien für den öffentlichen Publikumsverkehr vom 30. Juli bis einschließlich 31. August geschlossen. Ebenso sind wir am Donnerstag, den 26. Juli ab 14 Uhr wegen unseres diesjährigen Lehrerausfluges nicht erreichbar. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte per Mail.

Wir wünschen allen Schülern und Eltern erholsame und erlebnisreiche Sommerferien!

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

17. Jun – Konzert JSO

An neuer Konzertstätte können Sie dieses Jahr unser Jugendsinfonieorchester erleben. Unter der bewährten Leitung von Attila Dees spielen die jungen Musiker erstmals in der neuen Mensa der Hölderlin-Realschule Lauffen.

Am Sonntag, den 17. Juni um 15 Uhr wird das Ensemble mit Werken von Johann Wilhelm Hertel, Wolfgang Amadeus Mozart, Heinrich Baermann und Ronan P. Hardiman zu hören sein. Die große stilistische Bandbreite wird abgerundet mit aktuellen Kompositionen von Nathalie Herres (unserer Kompositions- und Theorielehrerin) und Vladimir Löbl (Ludwigsburg). Die Komponisten werden zum Konzert selbst anwesend sein.

Als Solistin können Sie dieses Jahr eine unserer Teilnehmerinnen des Bundeswettbewerbes „Jugend musiziert“ erleben. Laura Müller (Klarinetten-Klasse Flavia Feudi) interpretiert, begleitet vom Jugendsinfonieorchester, das einfühlsame Adagio op. 23 von Heinrich Joseph Baermann.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf Ihr Kommen! Im Anschluss heißt es daheim Daumen drücken beim WM-Auftakt der deutschen Mannschaft.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

12. Mai – Workshop Sevcik Teil I

SEVCIK – BOGENTECHNIK OP.3
Kurs für fortgeschrittene Schüler/innen und Kollegen/innen – maximal 15 Teilnehmer

Thema: Bogentechnik der Mittelstufe Teil – I

Termin: SAMSTAG, 12. Mai 2018

09.30 – 12.00 Uhr Arbeitsphase I
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause (Pizzeria – gemeinsam)
13.00 – 14.00 Uhr Arbeitsphase II

 

Kursleitung: Frau Kirsten-Imke Jensen-Huang

Inhalt: Fingerstrich, spiccato, sautillé, staccato, détaché… + Kontrolle des Bogens in der Luft

Voraussetzung: Sevcik op.3, 40 Variationen, Nr. 1-19 fließend von Noten (Töne + RH)

Kosten: für Musikschüler unserer Musikschule – kostenfrei

externe Schüler – 10 Euro

mitzubringen: Geige
Sevcik op.3 40 Variationen
Bleistift

Geld für Mittagessen

Anmeldung: direkt bei Frau Jensen-Huang unter Tel: 0157 74141500 oder per Mail: jensen-huang@web.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

9. Mai – Musizierstunde

Wegen des Feiertags möchten wir Sie bereits für Mittwoch, den 9.Mai um 18 Uhr zu unserer nächsten Musizierstunde einladen. Im direkten Vorfeld des Bundeswettbewerbes “Jugend musiziert” wird an diesem Abend u.a. Laura Müller (Klarinette) ihr Wertungsprogramm einem letzten “Test” unterziehen. Bei freiem Eintritt freuen wir uns auf viele Konzertbesucher!

 

Konzertprogramm (Änderungen vorbehalten)

 

Suite Antique – John Rutter (*1945)

1. Prelude/ 2. Ostinato/ 3. Aria

Maleen Jung (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)

 

aus Sonate Andante/ Allegro – Francesco Maria  Veracini (1690-1768)

aus Concerto für Trompete Scherzo – Alexander Arutjunjan (1920-2012)

aus Thema mit Variationen – Albert Lortzing (1801-1851)

Andante/ Thema/ 1. Variation/ 3. Variation

Matteo Nagel (Trompete) & Elisabeth Zich (Klavier)

 

aus Concerto „Il Gardellino“ – Antonio Vivaldi (1678-1741)

1. Satz – Allegro

Nele Rössle (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)

 

aus Klarinettenkonzert Nr. 3 – Carl Stamitz (1745-1801)

Allegro moderato

Adagio op. 23 – Heinrich Joseph Baermann (1784-1847)

aus Fantasiestücke – Niels Gade (1817-1890)
Andantino/ Allegro/ Allegro molto

Laura Müller (Klarinette) & Irina Postoronka (Klavier)

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

6. Mai – Lehrerkonzert

Kommen Sie doch am Sonntag, den 06.05. um 16 Uhr in den Orchestersaal der Musikschule und lassen Sie sich von den musikalischen Darbietungen unseres Kollegiums verzaubern.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Konzertprogramm (Änderungen vorbehalten)

 

aus Trompetenkonzert Es-Dur – Johann Nepomuk Hummel (1778-1837)

2. Satz: Andante

Michael Postoronka (Trompete) & Irina Postoronka (Klavier)

 

aus Fantasien op. 116 – Johannes Brahms (1833-1897)

Nr. 1 – Capriccio

Günter Baral (Klavier)

 

Die neunte Welt – Nathalie Herres (*1974)
Auftragskomposition für die Tage der Utopie 2018

Lena Wehle (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)

 

aus Sonate IV B-Dur – Antonio Vivaldi (1678-1741)

1. Satz: Largo, 2. Satz: Allegro

Klaus Mühleck (Violoncello) & Annette Enz (Klavier)


 

aus Drei Romanzen in a-Moll op. 94 – Robert Schumann (1810-1856)

Nr. 1 – nicht schnell, Nr. 2 – einfach, innig

Flavia Feudi (Klarinette) & Günter Baral (Klavier)

 

aus Konzert f-Moll op. 18 – Oskar Böhme (1870-1938)

3. Satz: Rondo

Susanne Sailer (Euphonium) & Elisabeth Zich (Klavier)

 

Fantasia für Violoncello solo op. 97 – Bertold Hummel (1925-2002)

„In Memoriam Pablo Casals“

Oliver Krüger (Violoncello)

 

Concertino C-Dur op. 101 – Caspar Kummer (1795-1870)

Lena Wehle (Querflöte), Flavia Feudi (Klarinette) & Nathalie Herres (Klavier)

 

La Calle 92 – Astor Piazzola (1921-1992)

Melodie – H. Almeida (1883-1947)

Natalia Heilmann (Violine) & Larissa Kammer (Klavier)

 

The shadow of your smile – P. F. Webster (1907-1984)

Spotlight – Herwig Peychär (*)

Matthias Weber (Gitarre) & Alexander Volk (Akkordeon)

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

9. März – Preisträgerkonzert

Das Preisträgerkonzert des 55. Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ findet am Freitag, den 9. März 2018 um 18:30 Uhr in der Kreissparkasse Heilbronn, Am Wollhaus 14 statt. Unsere Schule wird mit den Duos Charlotte & Paul Bommas (Cello-Klavier) und Misaki Cianfarini & Renate Midori Nabh (Violine-Klavier) vertreten sein. Das komplette Konzertprogramm finden Sie hier: Programm Preisträgerkonzert Jumu RW 2018

Der Eintritt ist frei und Anmeldungen sind unter www.ksk-hn.de/veranstaltungen erbeten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

8. März – Musizierstunde

In unserer nächsten Musizierstunde am Donnerstag, den 8.3. um 18 Uhr im Orchestersaal in der Südstraße 25 können Sie das Wertungsprogramm unserer Teilnehmer des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“ nochmals hören. Es spielen Jule Schweiker (Querflöte), Laura Müller (Klarinette) und die Duos Mara Villa Hamann & Valérie Baral und Misaki Cianfarini & Renate Midori Nabh (jeweils Violine-Klavier). Außerdem wird Nicole Rebhuhn (Klavier) ihr Abiturprogramm vorstellen. Lassen Sie sich diesen farbenreichen Konzertabend nicht entgehen und belohnen Sie die Schüler mit Ihrem Applaus!

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Schülern, Eltern, Freunden und Förderern unserer Musikschule ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen „Guten Rutsch“ in 2018! Vielen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Weihnachtsferien

In der Zeit vom 22.12. – 05.01. bleibt unser Büro geschlossen. Bitte informieren Sie sich über unsere Homepage oder kontaktieren Sie uns per Mail.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

17. Dez – Adventskonzert

Längst ist es zur festen Tradition geworden: unser Adventskonzert in der katholischen Kirche St. Josef (Neckarwestheim, Weststraße 15). Um 17 Uhr möchten wir Sie aus dem hektischen Alltagsgeschehen entführen und auf einen besinnlichen 3. Advent einstimmen.

Dieses Jahr reicht die musikalische Bandbreite von Querflöte, Blockflöte, Trompete, Klarinette ,Violine und Klavier bis hin zum neu gegründeten Querflötenensemble.

Bei freiem Eintritt freuen wir uns auf Ihren Applaus.

Programm Adventskonzert

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email