Events & Konzerte

17./18. Jan – Musizierstunde(n)

CSL Musizierstunde Jugend musiziert 2016

Durch die zahlreichen Anmeldungen für den 55. Regionalwettbewerb “Jugend musiziert” können wir Ihnen dieses Jahr wieder 2 unterschiedliche Konzerte mit jungen Talenten unserer Musikschule anbieten. Mittwoch und Donnerstag jeweils um 18 Uhr werden unsere Teilnehmer im Orchestersaal(Südstraße 25) ihr komplettes Wertungsprogramm zu Gehör bringen. Das detaillierte Konzertprogramm finden Sie in der Vorwoche auf unserer Homepage. Der Eintritt ist frei und die jungen Künstler freuen sich auf Ihren Applaus.

Musizierstunde 17.01. Programm

Musizierstunde 18.01. Programm


Wertungszeiten RW MSL


  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

27./28. Jan – Regionalwettbewerb “Jugend musiziert”

CSL Jugend musiziert  2018

Am letzten Januarwochenende werden sich erneut die jungen Musiker unserer Region in einem fairen Wettstreit in Heilbronn messen.

In folgenden Kategorien wird der Wettbewerb 2018 ausgetragen:
Solo:
Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Bass (pop), Musical, Orgel, Besondere Instrumente
Ensemble:
Klavier vierhändig, Duo Klavier und ein Streichinstrument, Duo Kunstlied, Schlagzeugensemble, Besondere Ensembles

Alle Informationen zum Regionalwettbewerb finden Sie unter folgendem Link: Regionalwettbewerb Heilbronn

Wertungsprogramm Stand 21.12.2017

Der Eintritt zu allen Wertungsspielen ist frei und die Musiker freuen sich, wenn Sie neben der Jury auch für Publikum spielen dürfen.
Nachfolgend die Wertungszeiten/-orte unserer Teilnehmer…

Wertungszeiten RW MSL


Samstag 27. Januar 2018

10:00 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Noah Weeber (Klasse Hr. Postoronka) – Trompete Altersgruppe IB

10:20 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Lucio Bluhm (Klasse Hr. Postoronka) – Trompete Altersgruppe IB

10:40 Uhr Musikschule, Orchestersaal
Vera Meitzner & Peter Meitzner (Klasse Hr. Baral) – Klavier vierhändig Altersgruppe II

11:50 Uhr Justinus-Kerner-Gymnasium, Musiksaal
Maj Bommas (Klasse Fr. Feudi) – Klarinette Altersgruppe IB

11:50 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Zita Promnitz & Fabian Wiese (Klasse Hr. Baral) – Horn/Klavier Altersgruppe II/V

14:30 Uhr Justinus-Kerner-Gymnasium, Musiksaal
Yannick Binder (Klasse Hr. Rieker) – Oboe Altersgruppe III

16:10 Uhr Justinus-Kerner-Gymnasium, Musiksaal
Laura Müller (Klasse Fr. Feudi) – Klarinette Altersgruppe IV

17:00 Uhr Musikschule, Orchestersaal
Charlotte Bommas (Klasse Fr. Jensen-Huang) – Violoncello Altersgruppe IB


Sonntag 28. Januar 2018

09:10 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Charlotte Bommas (Klasse Fr. Wehle) – Querflöte Altersgruppe IA

10:05 Uhr Musikschule, MFE-Saal
Mara Lucia Villa Hamann (Klasse Fr. Jensen-Huang) &
Valérie Lucienne Baral (Klasse Hr. Baral)  – Duo Violine/ Klavier Altersgruppe II

11:20 Uhr Musikschule, MFE-Saal
Misaki Cianfarini (Klasse Fr. Jensen-Huang) &
Renate Midori Nabh (Klasse Hr. Vielhaber – MS HN)  – Duo Violine/ Klavier Altersgruppe III

11:50 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Jule Schweiker (Klasse Fr. Wehle) – Querflöte Altersgruppe II

14:00 Uhr Justinus-Kerner-Gymnasium, Musiksaal
Merle Weisshaupt (Klasse Hr. Rieker) – Oboe Altersgruppe V

14:00 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Kea Demmler (Klasse Fr. Wehle) – Querflöte Altersgruppe III

15:50 Uhr Lindenparkschule, Festsaal
Leah Seeg (Klasse Fr. Wehle) – Querflöte Altersgruppe IV


Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbes
Freitag, 9. März 2018 um 18:30 Uhr
Kreissparkasse Heilbronn, Am Wollhaus 14.
Eintritt frei, Anmeldungen ab dem 9.1.2018 unter www.ksk-hn.de/veranstaltungen

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

4. Feb – Tag der Blockflöte

CSL WS Blockflöte

Für Groß und Klein

Am Sonntag, den 4. Februar 2018 lädt die Musikschule Lauffen am Neckar und Umgebung zum Tag der Blockflöten ein. Von 15:00-16:45Uhr finden drei parallele Workshops in den Räumen der Musikschule statt. Somit ist eine Teilnahme für eine Person wie auch für die gesamte Familie möglich. Dabei kommen kleine und große BlockflötenspielerInnen in den verschiedenen Workshops voll zum Zuge.

Im 1. Workshop können die Kleinsten ihre ersten Erfahrungen auf dem Instrument sammeln, für den 2. Workshop sollten die SchülerInnen mindestens 5 Töne beherrschen und 1-3 Jahre Sopran- oder Altblockflöten-Unterricht haben – gemeinsames Musizieren und das Entdecken neuer Blockflötentechniken und Klänge steht hier im Fokus. Der 3. Workshop ist für fortgeschrittene BlockflötenspielerInnen und WiedereinsteigerInnen geeignet – hier wird gemeinsam im Blockflötenensemble unter Anleitung musiziert und einzelne Werke für das anschließende Konzert erarbeitet. Für WiedereinsteigerInnen gibt es ein zusätzliches Angebot, um sich vorab mit den Ensemblestücken vertraut zu machen und spieltechnische Schwierigkeiten vorab klären und üben zu können. Es besteht die Möglichkeit ein 4-wöchiges Schnupper-Abo ab dem 8. Januar zu belegen.

Im Anschluss findet um 17Uhr das gemeinsame Abschlusskonzert aller TeilnehmerInnen statt, das  unter dem Motto „Die große Familie der Blockflöten“ steht.

Dieses Konzert wird ein Event für die ganze Familie, wir begeben uns gemeinsam auf eine spannende Reise in die Welt der Blockflöten. Von der kleinen Sopranino bis zur großen Bassblockflöte werden die Lehrerinnen, aber auch die SchülerInnen die barocken Instrumente zu Gehör bringen. Doch es wird mehr geben als nur Barockmusik.

Gemeinsames Musizieren und Tanzen runden dieses neue Workshop- und Konzertformat ab.

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Blockflöte überraschen und dieses wunderbare Instrument von vielen neuen Seiten kennenlernen, denn es ist viel mehr als „nur“ ein Anfängerinstrument.

Selbstverständlich können Sie und Ihre Familie auch nur zum Konzert kommen.

Für SchülerInnen unserer Musikschule ist der Tag der Blockflöte kostenlos.
Für externe SchülerInnen kostet der Workshop 10€.

Der Eintritt für das Konzert ist kostenlos.

Anmeldeschluss: 15. Januar 2018


Flyer_Tag_der_Blockföte_2018

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email