Events & Konzerte

12. Mai – Workshop Sevcik Teil I

SEVCIK – BOGENTECHNIK OP.3
Kurs für fortgeschrittene Schüler/innen und Kollegen/innen – maximal 15 Teilnehmer

Thema: Bogentechnik der Mittelstufe Teil – I

Termin: SAMSTAG, 12. Mai 2018

09.30 – 12.00 Uhr Arbeitsphase I
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause (Pizzeria – gemeinsam)
13.00 – 14.00 Uhr Arbeitsphase II

Kursleitung: Frau Kirsten-Imke Jensen-Huang

Inhalt: Fingerstrich, spiccato, sautillé, staccato, détaché… + Kontrolle des Bogens in der Luft

Voraussetzung: Sevcik op.3, 40 Variationen, Nr. 1-19 fließend von Noten (Töne + RH)

Kosten: für Musikschüler unserer Musikschule – kostenfrei

externe Schüler – 10 Euro

mitzubringen: Geige
Sevcik op.3 40 Variationen
Bleistift

Geld für Mittagessen

Anmeldung: direkt bei Frau Jensen-Huang unter Tel: 0157 74141500 oder per Mail: jensen-huang@web.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

9. Mai – Musizierstunde

Wegen des Feiertags möchten wir Sie bereits für Mittwoch, den 9.Mai um 18 Uhr zu unserer nächsten Musizierstunde einladen. Im direkten Vorfeld des Bundeswettbewerbes “Jugend musiziert” wird an diesem Abend u.a. Laura Müller (Klarinette) ihr Wertungsprogramm einem letzten “Test” unterziehen. Bei freiem Eintritt freuen wir uns auf viele Konzertbesucher!


Konzertprogramm (Änderungen vorbehalten)


Suite Antique – John Rutter (*1945)

1. Prelude/ 2. Ostinato/ 3. Aria

Maleen Jung (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)


aus Sonate Andante/ Allegro – Francesco Maria  Veracini (1690-1768)

aus Concerto für Trompete Scherzo – Alexander Arutjunjan (1920-2012)

aus Thema mit Variationen – Albert Lortzing (1801-1851)

Andante/ Thema/ 1. Variation/ 3. Variation

Matteo Nagel (Trompete) & Elisabeth Zich (Klavier)


aus Concerto „Il Gardellino“ – Antonio Vivaldi (1678-1741)

1. Satz – Allegro

Nele Rössle (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)


aus Klarinettenkonzert Nr. 3 – Carl Stamitz (1745-1801)

Allegro moderato

Adagio op. 23 – Heinrich Joseph Baermann (1784-1847)

aus Fantasiestücke – Niels Gade (1817-1890)
Andantino/ Allegro/ Allegro molto

Laura Müller (Klarinette) & Irina Postoronka (Klavier)

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

6. Mai – Lehrerkonzert

Kommen Sie doch am Sonntag, den 06.05. um 16 Uhr in den Orchestersaal der Musikschule und lassen Sie sich von den musikalischen Darbietungen unseres Kollegiums verzaubern.

Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Konzertprogramm (Änderungen vorbehalten)


aus Trompetenkonzert Es-Dur – Johann Nepomuk Hummel (1778-1837)

2. Satz: Andante

Michael Postoronka (Trompete) & Irina Postoronka (Klavier)


aus Fantasien op. 116 – Johannes Brahms (1833-1897)

Nr. 1 – Capriccio

Günter Baral (Klavier)


Die neunte Welt – Nathalie Herres (*1974)
Auftragskomposition für die Tage der Utopie 2018

Lena Wehle (Querflöte) & Nathalie Herres (Klavier)


aus Sonate IV B-Dur – Antonio Vivaldi (1678-1741)

1. Satz: Largo, 2. Satz: Allegro

Klaus Mühleck (Violoncello) & Annette Enz (Klavier)


aus Drei Romanzen in a-Moll op. 94 – Robert Schumann (1810-1856)

Nr. 1 – nicht schnell, Nr. 2 – einfach, innig

Flavia Feudi (Klarinette) & Günter Baral (Klavier)


aus Konzert f-Moll op. 18 – Oskar Böhme (1870-1938)

3. Satz: Rondo

Susanne Sailer (Euphonium) & Elisabeth Zich (Klavier)


Fantasia für Violoncello solo op. 97 – Bertold Hummel (1925-2002)

„In Memoriam Pablo Casals“

Oliver Krüger (Violoncello)


Concertino C-Dur op. 101 – Caspar Kummer (1795-1870)

Lena Wehle (Querflöte), Flavia Feudi (Klarinette) & Nathalie Herres (Klavier)


La Calle 92 – Astor Piazzola (1921-1992)

Melodie – H. Almeida (1883-1947)

Natalia Heilmann (Violine) & Larissa Kammer (Klavier)


The shadow of your smile – P. F. Webster (1907-1984)

Spotlight – Herwig Peychär (*)

Matthias Weber (Gitarre) & Alexander Volk (Akkordeon)

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email