Unsere Galerie

Bilder „Concerto Piccolo“

Auch dieses Jahr gehörte die letzte Musizierstunde unseren jüngsten Musikschülern. Wobei „jung“ sich natürlich auf die Unterrichtszeit bezog. Die zahlreichen Besucher erlebten ein sehr abwechslungsreiches und kurzweiliges Konzert. Auch 2019 wird es ganz sicher wieder heißen: Bühne frei für Concerto Piccolo!

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder „Ferdinand, der Stier“

Der träumerische Stier Ferdinand zog letzten Sonntag alle Besucher in seinen Bann. Unter Federführung von Gudrun Koch und Nathalie Herres kam ein ganz besonderes Stück im gut gefüllten Karl-Harttmann-Haus in Lauffen zur Uraufführung.

Kinder des Elementarbereichs und der Hölderlin-Grundschule spielten, sangen und tanzten die bekannte Geschichte in neuem Gewand. Die Musik dieser Fiesta stammte aus der Feder unserer Kompositionsschüler Pauline Langer und Paul Bommas, die, begleitet von Ihrer Lehrerin am Klavier, diese auch mit Violine und Trompete selbst zu Gehör brachten. Darüber hinaus trugen die Celissimo-Kids unter Leitung von Oliver Krüger mit eigenen Improvisationen zur musikalischen Ausgestaltung bei.

Ein fantastisches Projekt, welches die Qualität und die Bandbreite der Musikschularbeit unterhaltsam in Szene setzte. Ein voller Erfolg,  fand auch das Publikum. Trotz tropischer Temperaturen durften die jungen Akteure erst nach einer Zugabe die Mühen verlassen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Instrumentenvorstellung mit Lauffinchen

Erstmalig begrüßte uns dieses Jahr die Musikschulmaus Lauffinchen zum Tag der Instrumente. Alle großen und kleinen Besuch konnten auf kurzweilige Art und Weise erfahren, was es in der Südstraße 25 so alles zu sehen und hören gibt…nachfolgend ein paar Schnappschüsse…

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Schülerjahreskonzert

Dieses Jahr waren wir in der wunderschönen Flina in Flein zu Gast.  Ein großes Dankeschön an die stellv. Bürgermeisterin, Frau Scharf-Giegling, die die Veranstaltung mit treffenden Worten eröffnete.

Die zahlreichen Besucher erlebten eine abwechslungsreiche und kurzweilige Matinee, bei der neben Ensembles der Musikschule auch solistische Beiträge zu hören waren. Aus den Händen des Zweckverbandsvorsitzenden, Herrn Bürgermeister Waldenberger, erhielten die Teilnehmer des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ eine kleine Anerkennung für ihre erzielten Ergebnisse.

Nach knapp 1,5 Stunden konnte die stellv. Vorsitzende des Fördervereins, Frau Varwig, alle Gäste beschwingt mit den Klängen des Trompetenensembles in den Sonntagnachmittag entlassen.

Wir bedanken uns ganz herzliche bei der Gemeinde Flein, dass wir unser Konzert in der Flina durchführen durften!

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Konzert JSO

Mit einem abwechslungsreichen Konzert konnte unser Jugendsinfonieorchester am Sonntag in einer gut gefüllten neuen Mensa in Lauffen überzeugen. Anders als beim Auftaktspiel der Fussballer hieß es am Ende: klarer Sieg für Orchester, Solistin und Dirigenten! Leider war es gleichzeitig das letzte Konzert unter der Leitung von Attila Dees…wir danken ihm für 7 musikalische Jahre am Pult des JSO!

Nachfolgend ein paar Bilder und der Konzertbericht der HN Stimme…

 

JSO Stimme HN

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Lehrerkonzert

Ein musikalisch farbiges und abwechslungsreiches Konzert durften die zahlreichen Besucher am 6. Mai im Orchestersaal der Musikschule erleben. Nicht nur als erfolgreiche Pädagogen, auch auf dem Podium wissen unsere Kolleginnen und Kollegen zu überzeugen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder „Tierisch musikalischer Nachmittag“

Zu einem bunten Nachmittag der Musikalischen Frühförderung und Grundausbildung, hatte der Fachbereich EMP im Februar in die gut gefüllte Stadthalle Lauffen geladen…nachfolgend ein kleiner Einblick in die vielfältigen Darbietungen und die anschließende Instrumentenvorstellung…

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Tag der Blockflöte – ein voller Erfolg

Mit über 40 Teilnehmern traf die Veranstaltungsidee dreier Workshops für jedes Alter, vom Anfänger bis zum erfahrenen Spieler, auf unerwartet große Resonanz. Die Blockflöten-Dozentinnen Lena Wehle, Gudrun Koch und Ruth Scherffig-Preuß schafften es in kürzester Zeit, die Teilnehmer für das Blockflötenspiel zu begeistern – über experimentelles Heranführen der Jüngsten bis hin zum Einstudieren mehrstimmiger Ensemblestücke, selbst mit den Anfängern.
Die musikalischen Ergebnisse wurden dann unter „malerischer Moderation“ (Lena Wehle) im gut gefüllten Orchestersaal zu Gehör gebracht. Dabei erklangen fast alle „Familienmitglieder“ der Blockflöte – von Garklein bis Kontrabassblockflöte. Und sogar getanzt wurde zu den Klängen des Barock.
Wir freuen uns schon heute auf eine Fortsetzung dieser Workshopidee!

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Teilnehmer „Jugend musiziert“

Am Wochenende ist es soweit! Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen und freuen uns auf viele junge Talente!

Nachfolgend einige Aufnahmen aus unseren Generalproben am 17. und 18. Januar…

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email

Bilder Kammerkonzert

Am Sonntag konnten die Konzertbesucher ein außergewöhnlich musikalisches Kammerkonzert erleben. Schüler der Streicherklasse von Kirsten-Imke Jensen-Huang gestalteten mit Gästen und Klavierlehrern einen eindrücklichen Konzertvormittag.

Nachfolgend ein paar Bilder des Konzertgeschehens…

  • Facebook
  • Twitter
  • Blogger
  • Google
  • Google Reader
  • MySpace
  • Tumblr
  • RSS
  • email